Arabisch für Angeber -
nur 50 Worte , die die Welt bewegen, die Klangdateien sind jetzt repariert
Wer richtig einsteigen will: Jeden Monat eine neue Lektion. Hier ist hier unser
grosser Arabischkurs
jetzt besser zu finden

Dieses kleine Vokabular hilft Euch in den alltäglichsten Situationen. Vermengt mit etwas Französich ergibt es den Eindruck ihr hättet nirgendwo anders als in Tunesien gelebt. Das heißt:
als Antwort ein Lächeln
im Souk die besseren Preise
die Überzeugung Eures Gesprächspartners, dass ihr Euch für die Kultur des Landes interressiert.
 
 
 
Begrüßen "Aslama" Guten Tag
  "Sbachir" Guten Morgen
"Inti Läbäs" Wie geht's?
Vorstellen "Äna Theo" Ich bin Theo
  "Äna Almani" Ich bin Deutscher
"Äna min Beckum" Ich bin aus Beckum
Nach dem Weg fragen "Ouen" Wo ist...?
  "Tozeur ouen?" Wo ist Tozeur?
"Banka" Bank
"Wutil" Hotel
"Posta" Post
"Pulis" Polizei
"Pharmacie" Apotheke
"Tebib" Arzt
"Taxiphone" Telefonzelle
Im Restaurant "Änanheb" Ich möchte
  "Artini minfadlek" Gib mir bitte
"Käs te" Glas Tee
"Kawa" Kaffee
"Kawa bil helib bil soker" Kaffee mit Milch und Zucker
"Birra" Bier
"Schrab" Wein 
"Mä" Wasser
"Kuka" Cola
"har" scharf
"mush har" nicht scharf
Beim Einkaufen "Kilu" Kilo
  "Rtl" Pfund
"Tematem" Tomate
"Filfil" Paprika
"Ham" Fleisch
"Allousch" Hammel
"Bakri" Rind
"Djäsch" Hähnchen
"khaddäsch" Wieviel kostet es?
"rali barscha" zu teuer
Verschiedenes "lä" Nein
  "ennam" Ja
"shokran" Danke
"midfadlek" Bitte
"sahmachni" Entschuldigung
Verabschiedung "Beslama" Tschüss
  "Nariq Taib" schöner Tag
Zahlen "wachda"  eins
  "thnin" zwei
"thalata" drei
"arba" vier
"chamsa" fünf
"setta" sechs
"saba" sieben
"athmania" acht
"tesa" neun
"ashra" zehn
Im Umgang mit unangenehmen Verkäufern "Imschi midfadlek" geh bitte
  "Lä shokran" nein danke
"Äna handi" ich hab schon 

**Um die Dateien die zum Download angeboten werden öffnen zu können braucht man einen Entpacker, z.B Winzip

Wer mehr wissen will: Der Kauderwelsch Sprachführer